Der Künstler

Andy Schweigard, geboren 1988.
Künstler.
Schreiben, Malen, Zeichnen, Fotografieren, Bildbearbeitung, Philosophie, Bewusstseinsbefahrung. Und alles susammen.

Die Leute sagen, er sei ein sehr geiler Mensch.

hickhack19

Werdegang:
1 Studium abgebrochen.
1 Studium abgeschlossen.
Ein bisschen Arbeit.
Jetzt ein paar Mikrogramm Kunst.

Bisher zu bewundern gewesen in:
– Hick_Hack-Gruppenaustellung, con_temporary, Regensburg; Oktober 2018


Ich wurde hierher geschickt aus einem Grunde, den ich noch nicht klar erkannt habe. Ich habe kein Geld, keine Zuflucht und keine Hoffnungen. Ich bin der glücklichste Mensch der Welt.“
Henry Miller