Bücher

Hier meine Bücher!


Schwarzer Sommer – Memento Moritz


Hart am Pubertieren zu Beginn eines neuen Jahrtausends.
Eines weirden Jahrtausends.

Aus der Ich-Perspektive erzählt der Autor vom Sommer 2002, seinem Sommer 2002.
Er schreibt von einer Zeit als er, 14-jährig, in Flammen stehend, die ganze Welt in selbigen Zustand versetzen wollte…
Mehr dazu hier…


Unreif für die Insel – Wenn jemand eine Reise tut… Mallorca 2005


Eine rauschhafte Geschichte über eine Gruppe junger Männer (17-20 Jahre alt), die zum ersten Mal gemeinsam auf die Insel fliegen und dort zwischen barem pubertären Unsinn, Kameradschaft und ein wenig Romantik allerhand Kuriositäten heraufbeschwören…
Mehr dazu hier…


Frohes Neues Jahr – Kafkas Träume und so


Ein junger Mann taumelt ins neue Jahr hinein. Ein Taumel zwischen verkatertem Winterblues, erwärmenden Lichtblicken, schmerzlichen Gefühlen, sinnlich-sinnestrübender Lebenslust und dem unauslöschbaren Funken der immerwährenden Zuversicht…
Mehr dazu hier…